facebook instagram
praesentiert
download
Aussichtspavillon © Henry Tornow
Blick zur Pfalz © Henry Tornow
Wiesenweg © Harald Hartusch
Wanderschaukel © Tourist-Information Oberwesel
© Harald Hartusch

compass Schwede-Bure-Tour

Schwede-Bure ist seit Jahrhunderten ein Zufluchtsort der Oberweseler Einwohner, welche bereits während des 30-jährigen Kriegs im 17. Jh. dort Schutz vor den Schweden suchten. Danach war hier meist der Treffpunkt für Liebende, die Schutz vor neugierigen Blicken suchten und ihre Liebe mit Gravuren im Schieferfels verewigten. Die Tour führt an vielen Kulturstätten und historischen Orten vorbei, z.B. der Oberweseler Stadtmauer mit ihren Türmen, dem jüdischen Friedhof und der Kalvarienberg Kapelle. Der Weg führt, zumal als schmaler Pfad, durch kleine Wäldchen, Wiesen und Weinberge. Zwischendurch laden traumhafte Aussichtspunkte zum Verweilen ein.

open-bookTipps zur Tourenplanung

Alle weiteren Infos direkt bei der Tourist-Info Oberwesel, Tel. 06744/710624, info@oberwesel.de

open-bookInfo und Buchung

Romantischer Rhein Tourismus GmbH
An der Königsbach 8, 56075 Koblenz
Tel. 0261/97 38 47-0   |   info@romantischer-rhein.de
www.romantischer-rhein.de

open-bookErlebnisprofil

Fauna-Flora-Habitat-Gebiet Rheinhänge

Schönburg

clipboardAusrüstungstipps

lightbulbKnow-How

Hinweis zur DSGVO auf Deutschlands Schönste Wanderwege 2019

DSW2018.net und der Betreiber dieser Seite möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies, um die Seite für Sie zu verbessern und nutzerrelevant zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie hier.