facebook instagram
praesentiert
download
© Naturregion Sieg
Alpiner Pfad am Stachelberg, Etappe 2 © Naturregion Sieg
Burgruine Windeck, Etappe 8 © Naturregion Sieg
Blick auf die Wahnbachtalsperre, Etappe 1 © Naturregion Sieg
Herrliche Atmosphäre in den Wäldern, Etappe 6 © Naturregion Sieg
Freusburg, Etappe 14 © Naturregion Sieg
Druidenstein, Etappe 13 © Naturregion Sieg
Weitblicke zum Westerwald, Etappe 10 © Naturregion Sieg
Weitblicke zum Westerwald, Etappe 9 © Naturregion Sieg

compass Natursteig Sieg – 200 km pures Wandervergnügen

Einfach losgehen und den Alltag hinter sich lassen: Auf urigen Pfaden und Wegen führt der Fernwanderweg durch das malerische Siegtal und über die umliegenden Höhen. Jede der 14 Etappen des Natursteig Sieg startet an einem Bahnhof und ist auch einzeln ohne große Planung begehbar.

Ob Tagestrip oder Fernwanderung: Auf 14 Etappen zwischen 11 und 25 km Länge zeigt sich die Landschaft voller Attraktionen: Mal geht die Route an eindrucksvollen Naturdenkmälern vorbei oder über felsige Passagen auf einsame Höhen. Dann an der Sieg oder einem Bach entlang, vorbei an Burgruinen und Fachwerkdörfern.

Wählen Sie eine Etappe und reisen Sie stressfrei per Bus oder Zug zum Startbahnhof der Tour an. Autofahrer können dort auch parken, am Ende der Etappe bringt sie die Bahn bequem zurück. Am Natursteig Sieg liegen zwei ausgezeichnete Wanderbahnhöfe: Schladern ist der NRW-Wanderbahnhof 2014 und Wissen ist der Wanderbahnhof Rheinland-Pfalz 2018!

open-bookTipps zur Tourenplanung

Neben dem Natursteig Sieg hat die Naturregion Sieg noch mehr zu bieten:
Die 20 „Erlebniswege Sieg“ bieten als Rundwanderwege interessante Einblicke in das Leben der Menschen sowie die Geschichte der Region. www.naturregion-sieg.de

open-bookInfo und Buchung

Naturregion Sieg Besucherzentrum
Tel. 02292/1 94 33
info@natursteig-sieg.dewww.natursteig-sieg.de

open-bookErlebnisprofil

Druidenstein (imposanter Basaltkegel)

Burgruine Blankenberg, mittelalterliche Atmosphäre in Stadt Blankenberg, Burgruine Windeck

clipboardAusrüstungstipps

lightbulbKnow-How

Hinweis zur DSGVO auf Deutschlands Schönste Wanderwege 2019

DSW2018.net und der Betreiber dieser Seite möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies, um die Seite für Sie zu verbessern und nutzerrelevant zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie hier.